Kunstharzestrich - Steinteppich:

In vielen Industrie- und Gewerbebereichen werden fugenlose, leicht zu reinigende und dekorative Bodenbeläge benötigt, die gleichzeitig höchsten Ansprüchen an Belastbarkeit und Dauerhaftigkeit genügen.

Kunstharzestriche haben sich hier seit Jahren bewährt.

Einsatzgebiete sind in der Pharma- und Lebensmittelindustrie aber auch in Ausstellungsräumen oder Foyers.

Kunstharzestriche können porendicht mit einfarbig pigmentierten Reaktionskunstharz und Quarzsand, mit Klarharz und Colorquarz- Mischungen als so genanntes Kunstharz- oder Pharmaterrazzo oder porenoffen als so genannte Steinteppiche verlegt werden.
Gestaltungsmöglichkeiten ergeben sich aus den Farbmischungen und den verwendeten Kornstrukturen. Zusätzlich können Dekore, Firmenlogos oder Friese eingearbeitet werden.

Beispiel Colorquarz-Estrich